Die bei uns geborenen Fohlen werden mit 7 Monaten auf einen Betrieb in Schleswig Holstein gebracht, wo sie 2 Jahre in großen Herdenverbänden mit großen Ausläufen absolut pferdegerecht aufgezogen werden.

Als 2 jährige kommen sie wieder in den heimischen Stall, werden anlongiert, mit dem Sattel vertraut und vorladefromm gemacht. Je nach Zielsetzung werden sie dann zur weiteren reiterlichen Ausbildung zu Marcel Schneider (Grevenbroich-Barrenstein) gebracht, der die Springpferde fordert und in Springpferdeprüfungen vorstellt.

Zum Verkauf -->

Holsteinische Pferde:
Besonderen Wert wird auf Caletto II Blut gelegt. So wird mit einer Stute aus dem Stamm 7299 gezüchtet. Das ist der bekannteste Stamm von Herrn Hansen aus Wiemerstedt, der bereits das aktuell sehr erfolgreiche Pferd Lord Louis (Alois Pollmann - Schweckhorst), sowie die gekörten Hengste Indoctro I und II hervorgebracht hat.Die Nekton Stute des Stammes 7299 bringt in 2014 ein Fohlen von Carantas.

Im Betrieb stehen einige 5jährige Stuten mit interessantem Pedigree zum Verkauf (von Quo Vados, Calido, ...)


Rheinische Pferde:
Eine Floxstanstute trägt von Bretton Woods, 2013 brachte sie ein Stutfohlen von Don Juan d'Hus.

 


Start | Produkte | Pferde Pension | Reithalle | Pferde-Zucht/ Verkauf | Rinder-Haltung | Besucher | Termine Webdesign PC-Service/ -Schulung
Produkte Rinder Zucht Pferde Pension Besucher Termine Reithalle Pferdezucht Start Pferde Verkauf Home Kontakt Impressum ANBC